Aufruf zu solidarischem Handeln in Zeiten von Corona

Als Mitglied des Netzwerks Nachhaltiges Aachen möchten wir den unten stehenden Aufruf über das Netzwerks unterstützen!

#nachbarschaftshilfeAC #nachbarschaftshilfe #pandemicsolidarity

Den unten genannten Aushang Nachbarschaftshilfe zum download und aushängen findet/n Ihr/Sie hier (virengetestet)

Liebe Mitglieder vom Netzwerk Nachhaltiges Aachen,

angesichts der aktuellen Lage bzgl. des COVID-19-Virus haben wir bei PAN uns überlegt, was wir als mehrheitlich nicht gefährdete Gruppe für die Gemeinschaft jetzt tun können. Erfreulicherweise bieten immer mehr Menschen ihren Mitmenschen ihre Unterstützung an und tun dies auch digital unter dem Hashtag #nachbarschaftschallenge kund. Da wir der Auffassung sind, dass die Begriffe Challenge und Wettbewerb in dieser Situation, in der es um Solidarität geht, nicht angemessen sind, wollen wir zusammen mit euch die Hashtags #nachbarschaftshilfe #pandemicsolidarity und #nachbarschaftshilfeAC prägen.

Dazu haben wir auf Grundlage der Seite [1] eine Vorlage auf Deutsch und Englisch erstellt, die geteilt und im eigenen Umfeld aufgehängt werden soll, um die erforderlichen helfenden Hände zu mobilisieren. Vielleicht kann jemand die Vorlage auch noch in andere Sprachen übersetzen?

Wir hoffen durch eure Reichweite auf instagram, facebook und co mit den 3 oben genannten Hashtags möglichst viele Menschen zu erreichen. #nachbarschaftshilfe #pandemicsolidarity und #nachbarschaftshilfeAC

Selbstverständlich steht der Selbstschutz bei allen helfenden Maßnahmen an erster Stelle. Darauf sollte beim Aufruf noch mal hingewiesen werden.

Viele Grüße

Anita, Malina, Franziska, Tobias und Paul

Vorstand von PAN e. V.

[1] https://soziale-arbeit.digital/nachbarschaftschallenge/?fbclid=IwAR1dBoDyMF21jJCeuKh-QUBO32qZApZYP9INZcCUx-XeetpJhtXGAyLIdxQ

PAN – Plattform Aachener Nachhaltigkeit e. V.
c/o Allgemeiner Studierendenausschuss RWTH
Pontwall 3
52062 Aachen
E-Mail: info@pan-aachen.de

Facebook: https://www.facebook.com/panaachen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.